zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP
Unser Ausrüster
Floorballshop.com
KATEGORIEN

• UHC DL gewinnt Silber

Döbeln/Weißenfels (uhc). Ihre erste Saison auf Großfeld beendete die U15 vom UHC Döbeln mit einem 6:4-Sieg gegen den SV 1919 Grimma und dem Gewinn der Silbermedaille. Die mitgereisten Fans erlebten im ersten Drittel des Spieles gegen Grimma ein Dejavu-Erlebnis. Denn wie bereits in der ersten Partie stürmten die Döbelner zwar immer wieder nach vorne, aber sie konnten nicht einen Ball im gegnerischen Netz zappeln lassen. Das zweite Drittel begann mit einem fatalen Fehlpass der Döbelner, welcher zur Führung für Grimma führte. Doch dadurch wurde Döbeln wach und begann eine starke Angriffsserie auf das Grimmaer Tor. Nach gefühlten 100 Schüssen ohne Tor zappelte endlich der kleine Ball gleich zweimal im gegnerischen Kasten. Beim Stand von 4:3 ging es schließlich in die Drittelpause. Bei diesem knappen Spielstand musste der UHC Döbeln auch noch eine Zwei-Minuten-Strafe für eine falsche Nummer auf dem Spielerprotokoll hinnehmen. Doch davon ließ sich der UHC nicht aus der Ruhe bringen und brachte die Zeit ohne Gegentor über die Bühne. Dafür stürmten nun die U15-Spieler unermüdlich nach vorn, um das Spiel sicher nach Hause zu bringen. Riesen-Jubelschreie ertönten von der Tribüne, als der Spielstand erst auf 5:3 und dann auf 6:3 erhöht wurde. Da tat auch der letzte Treffer des SV Grimma zum 6:4 Endstand nicht mehr weh. In der zweiten Partie bezwang der UHC Sparkasse Weißenfels Grimma mit 19:0 und konnte bei der anschließenden Siegerehrung die Goldmedaille in Empfang nehmen. Dritter wurde der CFC Leipzig.
UHC Döbeln 06: Lenny Wendisch (T), Daniel Siegmund (T), Robyn Spörrer (C), Maximilian Thomas, Paul Dohndorf, Max Kunert, Johannes Lehmann, Gunnar Liebig, Clemens Lotze, Maximilian Möbius, Martin Roßberg, Lukas Schaaf, Artur Schenkel, Tom Zaspel, Hendrik Tzschoppe, Erik Simon, Joe Hundertmark, Willy Stiehler, Robert Kirchner, Franz Tempel

strahlende Gesichter zum 2. Platz auf Großsfeld 08/09

strahlende Gesichter zum 2. Platz auf Großsfeld 08/09

Saisonabbruch 2020/2021
Aufgrund der aktuellen nach wie vor angespannten Corona-Lage in Deutschland, speziell auch im Bereich der SBK-Ost, haben die Kommissionsmitarbeiter der SBK-Ost beschlossen, die aktuelle Saison 2020/2021 zu beenden und alle Spiele zu annulieren.
Quick News
+++ Covid-19 +++
Es ist unser aller Mitverantwortung, das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 zu minimieren. Nur unter der Einhaltung von bestimmten Auflagen ist der Spielbetrieb hoffentlich in naher Zukunft überhaupt wieder möglich. Aus diesem Grund bitten wir euch um Beachtung unseres Hygienekonzepts, welches ihr im Download-Bereich findet.
Also auf geht´s Fans!
+++ Auf geht´s UHC! +++
ARCHIV
unser Partnerverein
unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary