zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP
Unser Ausrüster
Floorballshop.com
KATEGORIEN

• Gewinnen-Warum nicht?

Gegen Weißenfels mal gewinnen – warum nicht?

Floorball, 1. Bundesliga: UHC Döbeln tritt im letzten Punktspiel vor der Platzierungsrunde beim erst einmal geschlagenen Tabellenführer an

Döbeln. Es ist ein angenehmer Gedanke, ein schöner Traum: Ein Sieg gegen den Bundesliga-Tabellenführer UHC Sparkasse Weißenfels (1./36) würde dem UHC Döbeln (7./11) gut zu Gesicht stehen. Und es könnte ihm für die bevorstehende Platzierungsrunde wieder ein bisschen Luft zur Relegation verschaffen. Was die Umsetzung dieses schönen Traums angeht, gibt es verschiedene Meinungen. Die einen sagen: Hm, kaum möglich – Weißenfels ist einfach zu stark. Die anderen spüren: Es geht. Und tief in ihrem Inneren wissen sie das vielleicht sogar.
Entscheidend wird sein, ob die Döbelner Bundesligisten morgen in Weißenfels bereit sind, an ihre Leistungsgrenze zu gehen. Uwe Wolf, der die Mannschaft derzeit als Interimstrainer leitet, schätzt das Leistungsvermögen seiner Truppe stark genug ein, um gegen Weißenfels zu gewinnen. „Klar gehen die Meinungen darüber auseinander, aber ich bin der Meinung, wir haben das Potenzial.“
Gewinnen, so der Coach, wollen die meisten, aber nicht alle würden auch wirklich daran glauben. Zu tief sitze im Unterbewusstsein die Meinung, der Tabellenführer sei einfach nicht zu schlagen. Dass er es ist, haben die Hamburger am vierten Spieltag bewiesen (8:4). „Und so überragend sind die Weißenfelser in dieser Saison tatsächlich nicht“, meint Wolf, der angesichts der zuletzt gezeigten Leistungen der Döbelner optimistisch auf den morgigen Spieltag blickt. „Wichtig wird sein, dass wir den Einsatzwillen hochschrauben, jeder muss an seine Leistungsgrenze gehen.“
Das Hinspiel hatten die Döbelner auf heimischem Parkett 1:9 verloren, vielleicht überraschen sie ja morgen – die Zweifler und sich selbst.

M. Engelmann (Döbelner Allgemeine Zeitung 12.02.2010)
Foto:  Wolfgang Sens

Bis an ihre Leistungsgrenze müssen die Floorballer des UHC Döbeln (gelbe Trikots) gegen den Tabellenführer UHC Sparkasse Weißenfels gehen. Ein Sieg gegen den Ligakrösus kann gelingen.

Bis an ihre Leistungsgrenze müssen die Floorballer des UHC Döbeln (gelbe Trikots) gegen den Tabellenführer UHC Sparkasse Weißenfels gehen. Ein Sieg gegen den Ligakrösus kann gelingen.

Saisonabbruch 2020/2021
Aufgrund der aktuellen nach wie vor angespannten Corona-Lage in Deutschland, speziell auch im Bereich der SBK-Ost, haben die Kommissionsmitarbeiter der SBK-Ost beschlossen, die aktuelle Saison 2020/2021 zu beenden und alle Spiele zu annulieren.
Quick News
+++ Covid-19 +++
Es ist unser aller Mitverantwortung, das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 zu minimieren. Nur unter der Einhaltung von bestimmten Auflagen ist der Spielbetrieb hoffentlich in naher Zukunft überhaupt wieder möglich. Aus diesem Grund bitten wir euch um Beachtung unseres Hygienekonzepts, welches ihr im Download-Bereich findet.
Also auf geht´s Fans!
+++ Auf geht´s UHC! +++
ARCHIV
unser Partnerverein
unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary