zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP
Unser Ausrüster
Floorballshop.com
KATEGORIEN

• Spiel mit Happy End U13

Spannendes Spiel mit Happy End
Floorball, Regionalliga U 13:   Fighters Chemnitz – UHC Döbeln 4:5 / UV Zwigge 07 – UHC Döbeln 0:21

Döbeln (TZ). Besser konnte der vorletzte Spieltag in der Regionalliga für die Floorballer des UHC Döbeln nicht sein. Sowohl gegen Fighters Chemnitz als auch gegen den UV Zwigge 07 gelang den Döbelnern ein Sieg.
Gegen die Floor Fighters Chemnitz. war der Döbelner Unihockeynachwuchs besonders heiß auf einen Erfolg. Denn in der ersten Begegnung der Saison konnten die Chemnitzer in den letzten Sekunde noch ihren Sieg feiern. Und so kam es in den ersten Minuten des Spieles zu einem Kräftemessen der beiden Mannschaften. Nach sechs Minuten gelang durch ein Tor von Joe Hundertmark der Führungstreffer zum 1:0. Chemnitz schaffte nach nur einer Minute den Ausgleich. Danach war die Konzentration auf beiden Seiten wieder gegeben und keiner wollte dem anderen auch nur den kleinsten Vorteil gewähren. Doch in den letzten zwei Minuten kippte das Spiel zu Gunsten der Chemnitzer. Und so musste Döbeln statt mit einem satten Vorsprung mit einem 4:1-Rückstand in die Halbzeitpause gehen. Kein leichter Job für Trainer Daniel Kießling, seine Jungs wieder aufzubauen. Aber seine Worte zeigten Wirkung.
Nach Umstellung der Reihen gingen die Döbelner wesentlich aggressiver aufs Spielfeld zurück. Schon fast zu aggressiv. Denn nach fünf Powerminuten erhielt Joe Hundertmark eine Zwei-Minuten-Strafe. Vielleicht ganz gut für ihn, denn nachdem er wie- der auf dem Feld stand schoss er das 4:2.
Ein Lichtblick. Denn nur eine Minute später verkürzte Lukas Schaaf zum 4:3. Aber die Zeit tickte unermüdlich runter. Und Chemnitz wollte sich den Sieg nicht mehr nehmen lassen. Doch hatten die Fighters die Rechnung ohne Hendrik Tzschoppe gemacht. Drei Minuten vor Ende der Spielzeit schoss er das 4:4. Der Jubel unter den Döbelnern Spielern war riesig. Aber Hendrik dachte sich in dem Moment wohl, was bringt der Ausgleich. Er legte nach und schoss sein Team zum Sieg. In der zweiten Partie der Döbelner gegen den UV Zwigge 07 war Döbeln als klarer Favorit gesetzt. Und so fielen hier bereits in der ersten Halbzeit alle Treffer zum 10:0. Auch Felix Grimpe, der gegen Zwickau sein erstes Spiel bestritt, durfte sich in die Reihe der Torschützen gesellen. Insgesamt konnten die Döbelner Jungs in diesem Spiel 21 Tore für sich verbuchen.

UHC Döbeln 06 U13: Maximilian Möbius (C)(2), Franz Kellner (T), Daniel Siegemund (T), Hendrik Tzschoppe (3)                     Joe Hundertmark (5), Franz Tempel (2), Lukas Schaaf (2), Johannes Lehmann, Felix Grimpe (1).

Döbelner Allgemeine Zeitung (17.03.2010)

Spielpläne Saison 2021/2022
Hier findet ihr die Spielpläne der U13, U17 und RL Herren Mannschaft. Wir hoffen euch bald die Termine der U11 nachreichen zu können.
» U13 Kleinfeld
» U17 Kleinfeld
» Regionalliga Herren
Quick News
+++ Covid-19 +++
Es ist unser aller Mitverantwortung, das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 zu minimieren. Aus diesem Grund bitten wir euch um Beachtung unserer Einlassbedingungen und Hygienekonzepte, welche ihr im Download-Bereich findet.
Also auf geht´s Fans!
+++ Auf geht´s UHC! +++
ARCHIV
unser Partnerverein
unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary