zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP
Unser Ausrüster
Floorballshop.com
KATEGORIEN

Döbeln verzichtet auf Aufstieg

UHC Döbeln 06 verzichtet auf Aufstieg in Die erste Bundesliga

Döbeln (kri). Gemunkelt wurde es schon länger, nun hat Conni Hofmann, Vorsitzende der UHC Döbeln 06, bestätigt:
„Wir werden auf den Aufstieg verzichten.“ Der entsprechende Antrag ist der Spielbetriebskommission zugegangen. Im DAZ-Gespräch erläutert Conni Hofmann die Gründe für den Verzicht.
Frau Hofmann, warum haben sich Verein und Mannschaft entschieden, auf den Aufstieg zu verzichten?
Unser Verzicht hat personelle Gründe. In der zweiten Bundesligamannschaft spielen viele junge Leute, die studieren oder vielleicht noch mal ins Ausland gehen oder sich beruflich anderweitig orientieren wollen. Die fehlen uns. Auf der anderen Seite sind unsere jüngeren Spieler, die nachrücken könnten, noch nicht so weit, um in der ersten Liga zu spielen.
Dass wir verzichten heißt aber nicht, dass wir nun in der Leistung nachgeben. Wir wollen unbedingt gewinnen.
Das klingt nach einer Entscheidung nach Realismus. Aber die Mannschaft hängt sich so rein, um zu gewinnen. Tut dann ein Verzicht auf den Aufstieg nicht weh?
Klar, es gibt einige Spieler, die auch in der ersten Liga weitermachen wollen. Aber wir müssen ehrlich sein: Es geht schon in der zweiten Liga mitunter hart zur Sache, wie das Spiel am Sonnabend gegen Dresden gezeigt hat.
Wie geht es nun weiter: Der UHC verzichtet. Wer könnte theoretisch in die erste Bundesliga aufrücken?
Wir haben damit gerechnet, dass TV Eiche Horn Bremen aufsteigt. Aber die Bremer werden auch verzichten, aus denselben Gründen wie wir. Somit hat nun der TV Lilienthal die Chance um den Aufstieg zu spielen.

Saisonabbruch 2020/2021
Aufgrund der aktuellen nach wie vor angespannten Corona-Lage in Deutschland, speziell auch im Bereich der SBK-Ost, haben die Kommissionsmitarbeiter der SBK-Ost beschlossen, die aktuelle Saison 2020/2021 zu beenden und alle Spiele zu annulieren.
Quick News
+++ Covid-19 +++
Es ist unser aller Mitverantwortung, das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 zu minimieren. Nur unter der Einhaltung von bestimmten Auflagen ist der Spielbetrieb hoffentlich in naher Zukunft überhaupt wieder möglich. Aus diesem Grund bitten wir euch um Beachtung unseres Hygienekonzepts, welches ihr im Download-Bereich findet.
Also auf geht´s Fans!
+++ Auf geht´s UHC! +++
ARCHIV
unser Partnerverein
unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary