zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP
Unser Ausrüster
Floorballshop.com
KATEGORIEN

Den Blick nach vorn gerichtet

UHC Döbeln: Zielorientierte Nachwuchsarbeit / In Zukunft reines Damenteam geplant

Döbeln. Die Tafel zur Weihnachtsfeier des UHC Döbeln 06 ist riesig – und sie ist proppevoll mit jeder Menge adventlichem Naschzeugs. Es ist genug für jeden da, der heute in der Sporthalle Döbeln-Nord vorbeischaut, dort, wo Döbelns Floorball einst aus der Taufe gehoben wurde. Im 13. Jahr des flinken Ballsports in der Muldestadt herrscht jede Menge Bewegung hinter den Vereinskulissen.

„Wir wissen, dass es momentan nichts Zählbares gibt, an dem wir positiv gemessen werden können“, sagt Vereinschef Stephan Müller mit Blick auf die Tabellensituation der UHC-Bundesligisten. Doch obwohl die nach der vergangenen Saison personell stark veränderte Mannschaft derzeit die Rote Laterne trägt, herrscht Optimismus in den Reihen der Gelb-Schwarzen. „Es entwickelt sich unheimlich viel gerade.“ Selbst bei Niederlagen sei eine unglaubliche Energie in der Mannschaft zu spüren. Spielertrainer Uwe Wolf bekommt ausgezeichnete Noten von seinem Vorstand: „Es leistet aktuell eine fantastische Arbeit, sehr strukturiert und konsequent.“ Wer nicht trainiert, spielt nicht, wer nicht diszipliniert spielt, wird ausgewechselt.

Langsam wachse das Team zusammen, in dem unter anderem vier tschechische Spieler eine Heimat gefunden haben. Dass man die geholt hat, habe nicht nur etwas damit zu tun, „ein paar Legionäre vorweisen zu können.“ Man wolle lernen. „Die Tschechen spielen auf einem ganz anderen Niveau Floorball und bringen ganz andere Ideen in unser Spiel. Davon wollen, können wir profitieren.“ Inzwischen gibt es auch Kontakte zu einem tschechischen Trainer, denn nach dieser Saison will Uwe Wolf als Coach definitiv aufhören.

Dass im Verein zukunftsorientiert gearbeitet wird, zeigt sich beim Blick auf den Nachwuchs. Das U11-Team des UHC ist nach sechs Spieltagen ungeschlagen und mit großem Vorsprung Regionalliga-Tabellenführer. „Frank Weinberg hat jetzt als erster aus unseren Reihen den Trainerschein gemacht – das zahlt sich aus“, ist Stephan Müller stolz. Diesen Weg wollen die Döbelner weiter gehen – nicht nur gut ausgebildete Spieler hervorbringen, sondern auch Trainer in den eigenen Reihen großziehen. Zum aktuellen Nachwuchs gehört neben der wieder gewachsenen Zwergentruppe auch das U15-Team, das seine erste Saison auf dem Großfeld spielt und in dem genauso wie in der Regionalliga-Herren-Mannschaft so manches Ausnahmetalent schlummert. In nicht allzu ferner Zukunft – und das ist einer der neuen Wege, die der UHC gehen möchte – soll es auch eine reine Damenmannschaft in Döbeln geben. An der Realisierung dieses Projektes wird derzeit gearbeitet.

Zunächst aber wird am Sonnabend wieder gefiebert, wenn in der Stadtsporthalle einer der größten Konkurrenten des UHC nach Döbeln kommt: Um 15.30 Uhr beginnt das Spiel des UHC gegen die Floor Fighters Chemnitz und der Verein hofft auf die Unterstützung durch möglichst viele Fans. Auch, weil er mit einer kleinen Weihnachtsaktion die Döbelner Tafel unterstützen möchte. Während des Spiels werden Floorbälle zum Preis von 2 Euro verkauft, „wobei wir hoffen, dass sie nach dem Spiel aufs Feld zurückgeworfen werden“ sagt Stephan Müller. Der Erlös wird an die Tafel gespendet.

Zusammenrücken stand auch zur Weihnachtsfeier am vergangenen Sonnabend auf dem Programm und zwar nicht nur, weil die räumlichen Verhältnisse der Sporthalle dies erforderten. Das Bundesliga-Team war damit beauftragt, den gemeinsamen Jahresabschluss zu organisieren und hatte ein Turnier auf die Beine gestellt. Wer mitspielen wollte, durfte – egal ob Aktiver oder Elternteil, Vorstand oder Geschwisterkind, Jung oder Alt, Bundesliga- oder Regionalligaspieler. Die Resonanz war groß, die Mischung sorgte für Spaß, die Spiele für Stimmung. Vielleicht ein gutes Omen für das bevorstehende wichtige Heimspiel.

Manuela Engelmann, Döbelner Allgemeine Zeitung (18.12.2013)

Weihnachtsfeier des UHC Döbeln 06

Nicht nur spielen bis zum Umfallen, sondern auch jede Menge naschen konnten die Vereinsmitglieder am Sonnabend bei der Weihnachtsfeier des UHC Döbeln in der Sporthalle Döbeln-Nord. Foto: Wolfgang Sens

Spielplan 2020/2021
Der aktuelle Spielplan mit ALLEN Spielen des UHC Döbeln 06 e.V. ist derzeit noch in Arbeit. Wir bitten euch noch um etwas Geduld.
Quick News
+++ Covid-19 +++
Es ist unser aller Mitverantwortung, das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 zu minimieren. Nur unter der Einhaltung von bestimmten Auflagen ist der Spielbetrieb überhaupt möglich. Aus diesem Grund bitten wir euch um Beachtung unseres Hygienekonzepts, welches ihr im Download-Bereich findet.
Also auf geht´s Fans!
+++ Auf geht´s UHC! +++
ARCHIV
unser Partnerverein
unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary