zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP
Unser Ausrüster
Floorballshop.com
KATEGORIEN

UHC-Team geht gegen Leipziger morgen auf Sieg

von Manuela Engelmann
Döbeln. Noch 15 Punkte gibt es für die Bundesliga-Floorballer des UHC Döbeln in dieser Saison zu holen. Mindestens zwölf davon hat der Trainer und Mannschaftsleiter des aktuell Viertplatzierten Tom Herrmann fest eingeplant. Sechs Punkte sind Zugabe – nämlich die gegen Schriesheim und den Tabellenzweiten SC DHfK Leipzig. Letzterer ist morgen Nachmittag zu Gast in Döbelns Stadtsporthalle.

Es wird ein schönes Spiel, da ist sich Tom Herrmann sicher. Doch nicht nur das. „Wir spielen natürlich auf Sieg – wie immer.“ Kann die Mannschaft die gleiche Leistung abrufen wie zuletzt gegen Dresden, dann ist ihrem Coach nicht bange, was die Umsetzung des Vorhabens angeht. Die Dresdner haben am jüngsten, für die Döbelner spielfreien Wochenende den Tabellenführer USV Halle Saalebiber geschlagen, was den Döbelner Sieg gegen die Landeshauptstädter gleichwohl aufwertet. Davon zusätzlich gestärkt, ist man in den Döbelner Reihen optimistisch was das morgige Spiel angeht. Die Stimmung in der Mannschaft sei ausnehmend gut – „das ist bei unseren Jungs auch immer ein wichtiger Faktor“, so Herrmann. Abgesehen davon sind alle Spieler an Deck, auch Enno Franze wieder, der in Dresden beruflich bedingt fehlte. Mit einem Sieg morgen hätten die Döbelner, die es rein rechnerisch in dieser Saison schon noch auf Platz drei schaffen können, zumindest etwas mehr Luft nach unten in der Tabelle. Für die Play-offs ist es zu spät, der Aufstieg in dieser Saison sowieso nicht vorgesehen. Doch Platz drei, den will das UHC-Team unbedingt haben.

Saisonabbruch 2020/2021
Aufgrund der aktuellen nach wie vor angespannten Corona-Lage in Deutschland, speziell auch im Bereich der SBK-Ost, haben die Kommissionsmitarbeiter der SBK-Ost beschlossen, die aktuelle Saison 2020/2021 zu beenden und alle Spiele zu annulieren.
Quick News
+++ Covid-19 +++
Es ist unser aller Mitverantwortung, das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 zu minimieren. Nur unter der Einhaltung von bestimmten Auflagen ist der Spielbetrieb hoffentlich in naher Zukunft überhaupt wieder möglich. Aus diesem Grund bitten wir euch um Beachtung unseres Hygienekonzepts, welches ihr im Download-Bereich findet.
Also auf geht´s Fans!
+++ Auf geht´s UHC! +++
ARCHIV
unser Partnerverein
unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary