zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP
Unser Ausrüster
Floorballshop.com
KATEGORIEN

Finnische Verstärkung beim UHC Döbeln 06

Paukenschlag beim UHC Döbeln 06. Ehe die Muldenstädter am Samstag 16:00 Uhr gegen den Aufsteiger Ingolstadt spielen, werden die Döbelner nochmal auf dem Transfermarkt aktiv. Mit Joona Rihkola holt der UHC Döbeln 06 ein finnisches Nachwuchstalent in die Muldenstadt. Bisher spielte Joona in Tampere beim Floorballclub Ilves und wird nun erstmal für ein Jahr die Döbelner Floorballer unterstützen. Dann muss er wieder nach Finnland zurück, um den Grundwehrdienst zu absolvieren. “Ich freue mich sehr, dass es uns geglückt ist, Joona für die laufende Saison nach Deutschland zu holen. Der finnische Allrounder wird unseren Kader in der Breite unterstützen und sicher auch ganz neue Inputs ins Team bringen. Vielen Dank nochmals an alle, die zum Gelingen dieses Transfers beigetragen haben.” so Vereinspräsident Frank Weinberg über die Verpflichtung. Als sich die Verantwortlichen des UHC Döbeln 06 im Sommer auf Trainersuche machten, begaben sie sich auch nach Finnland. Als von dem dortigen Trainerkandidaten allerdings eine Absage kam, erhielt man von ihm den Hinweis, dass er ein junges finnisches Talent kenne, welches dem Verein helfen könnte. Sofort wurde der Kontakt zu Joona Rihkola aufgenommen und er wurde zu einem dreitägigen Trainingslager eingeladen. “Ich habe von Deutschland bisher immer nur Gutes gehört, es ist die größte Industrienation in Europa und das ist faszinierend. Vor dem Trainingslager war ich noch nie in Deutschland und Döbeln ist eine sehr sehr schöne Kleinstadt.” so der Döbelner Neuzugang auf die Frage was ihn dazu bewegt nach Deutschland zu kommen. Und wieso er sich für den UHC Döbeln entschieden hat begründete der Finne so: “Ich habe ein wenig überlegt und mir die letzte Saison des UHC Döbeln 06 angeschaut, diese war gut. Ich denke ich kann die letzte Nuance beisteuern, damit wir unser Ziel schaffen können.”  

Über diese Verstärkung im Team freut sich auch Spielertrainer Maximilian Thomas: “Ich finde es gut, dass er diesen Schritt wagt und uns diese Saison verstärken wird. Joona passt sehr gut in die Mannschaft und ich bin froh, dass der Transfer jetzt in trockenen Tüchern ist.”

”Nach dem, was ich beim ersten Trainingslager von ihm gesehen habe, ist er unglaublich ruhig und sicher am Ball. Er kann aber auch offensiv sehr gut agieren und das obwohl er erst seit fünf Jahren spielt. Zudem bringt er nochmal frischen Wind in die Mannschaft, was uns gerade jetzt sehr zugute kommt.” so schilderte Maximilian Thomas seine erste Einschätzung zu seinem neuen Spieler.

In der Muldenstadt hofft man nun, dass der Neue das Team qualitativ nochmal ein gutes Stück nach vorne bringt. Seine Ziele für diese Saison hat Joona Rihkola bereits vor Augen: “Ich will das Team nach vorne bringen und es auch durch Tore unterstützten. Mein Ziel wird es sein, zehn Tore zu erzielen.” Seine ersten Eindrücke vom Trainingslager schildert der junge Finne folgendermaßen: “Das ganze Team war super drauf und ich wurde klasse aufgenommen. Ich möchte nun schnell Deutsch lernen, damit ich auch wirklich mit jedem im Team reden kann. Besonders mit Daniel Bachmann habe ich während und nach dem Trainingslager viel gesprochen und geschrieben. Er wird für mich wie ein großer Bruder sein, während meiner Zeit in Deutschland.” Über seine neuen Mitstreiter sagte Joona: “Das Team hat viel Potential und ich denke dass wir eine gute Saison spielen werden und dann am Ende ordentlich feiern können.”

Den Startschuss in diesen floorballreichen Samstag wird die Döbelner U17 machen, diese spielen ab 9:00 Uhr gegen den UV Zwigge 07 und ab 13:15 Uhr gegen den SC DHfK Leipzig. “Nach vier spielen ohne Sieg müssen wir jetzt die Trendwende schaffen.” so Hendrik Tzschoppe Trainer der U17 des UHC Döbeln 06 vor der bevorstehenden Herausforderung.

ARCHIV
Spielplan 2017/2018
Alle Spieltage, alle Teams, alle Termine auf einem Blick! Ladet euch hier den kompletten Spielplan herunter:
+ Saison-Spielplan 2017/2018
nächstes Spiel
+++ 2.FBL Süd / Ost +++
Am 26.11.2017 findet in der Energieverbund-Arena das nächste Ligaspiel der Saison 2017/2018 statt. BULLY ist 15:00 Uhr! Wir sind zu Gast beim USV TU Dresden.
+++ Auf geht´s UHC! +++
unser Partnerverein
unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary