zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP

Unser Ausrüster

Floorballshop.com

KATEGORIEN

Varianten

In der Entwicklungsgeschichte des Floorballsports haben sich im Laufe der Zeit, angepasst an z.T. örtliche Gegebenheiten wie beispielsweise die Turnhallengröße oder Spielerambitionen, unterschiedliche Floorball-Varianten herausgebildet. In Deutschland und Österreich sind dabei drei Varianten mit entsprechender Anhängerschaft entstanden, die dort regen Zuspruch gefunden haben und von denen ebenfalls situationsabhängig weitere Untervarianten abgeleitet werden können. Übergänge der Anhängerschaft zwischen den einzelnen Varianten sind fließend und nicht fix.

Floorball-Mixed

Die Floorball-Mixed- oder Floorball-Kleintor-Variante ist die Einsteigervariante für Schul- und Vereinsmannschaften, wobei sowohl Mädchen als auch Jungen eine gemischte Mannschaft bilden können, was diesen Sport insbesondere für Schulen mit einem koedukativen Sportunterricht sehr interessant macht. Jeweils zwei Jungen und zwei Mädchen befinden sich von einer Mannschaft gleichzeitig auf dem Spielfeld, das 28 m x 16 m misst. Andere Mannschaftsmitglieder befinden sich auf der Auswechselbank und können fliegend eingewechselt werden. Es wird auf kleine Tore mit einer Öffnung von 90 cm x 60 cm ohne Torwart gespielt, d.h. jeder Spieler ist prinzipiell für die Abdeckung des Tores mitverantwortlich. Vor dem Tor befindet sich ein Schutzraum mit den Abmessungen von 1,90 m x 0,90 m, der von keinem Spieler betreten werden darf.

In dieser Variante werden regionale als auch überregionale Turniere und Meisterschaften ausgetragen, z.B. werden in Deutschland bis hin zu den ‚Deutschen Floorball-Mixed-Meisterschaften‘ entsprechende Wettbewerbe ausgetragen.

Floorball-Kleinfeld

Die Floorball-Kleinfeld-Variante ist der nächste Schritt für alle ambitionierten Floorball-Spieler, die hier mit großen Toren und richtig ausgerüsteten Torhütern auf dem Kleinfeld mit den Abmessungen von mindestens 26 x 14 Meter gespielt wird. Die Tore haben eine Öffnung von 1,60 x 1,15 Meter. Für den Torhüter existiert ein Torraum mit den Abmessungen von 3,0 x 4,5 Meter, in dem er frei agieren kann. Dem Tor vorgelagert ist der Schutzraum, der von keinem Feldspieler betreten werden darf. Die Bully-Punkte auf der Torverlängerung bzw. der Mittellinie befinden sich einen Meter von der Bande entfernt. Es wird pro Mannschaft mit drei Feldspielern und einem Torwart gespielt. Jede Mannschaft kann aus bis zu 14 Spielern bestehen. Der Abstand zum Gegner einschließlich Ausrüstung (Schläger) bei einem Freischlag oder Einschlag muss mindestens zwei Meter betragen.

In dieser Variante werden in Deutschland auf regionaler und überregionaler Ebene Meisterschaften durch einen von den Floorball-Landesverbänden ausgerichteten Spielbetrieb ausgetragen. Es wird hierbei in Spielklassen unterteilt nach Herren und Damen gespielt. In Norddeutschland werden im Juniorenbereich bereits eigene Ligen für U12, U14, U16 und U18 angeboten, um so möglichst frühzeitig die Spieler mit universellen Fähigkeiten auf dem Spielfeld auszubilden und so ihre spielerische Kompetenz zu entwickeln.

Floorball-Großfeld

Die Floorball-Großfeld-Variante ist die Floorball-Königsklasse und wird ebenso wie die Kleinfeld-Variante mit großen Toren nebst Torhüter auf dem Großfeld (Handballfeld) mit den Abmessungen von 40 m x 20 m gespielt. Wie im Eishockey darf ein Team mit fünf Feldspielern und einem Torwart spielen. Die fünf Feldspieler sind beim Standardsystem, dem 2-1-2, in Abwehr und Angriff aufgeteilt, wobei im Angriff noch zwischen Flügelstürmer und Center zu unterscheiden ist. Neben diesem System gibt es noch das 2-2-1 (zwei Verteidiger, ein Center und ein Stürmer auf gleicher Höhe, sowie ein Top-Stürmer), das 1-2-1-1 (ein Libero, zwei Außenläufer, ein Stürmer und ein Top-Stürmer) und das 1-2-2 (Point Auslösung mit Center hinten, Verteidiger auf der Seite und Stürmer).

Quelle: Wikipedia

»zurück

siehe auch unter:
»Was ist Floorball?
»Ausrüstung
»Spielfeld
»Spiel-Varianten
»IFF Floorball Highlights (Video 10min)

ARCHIV

Spielplan 2017/2018

Alle Spieltage, alle Teams, alle Termine auf einem Blick! Ladet euch hier den kompletten Spielplan herunter:
+ Saison-Spielplan 2017/2018

nächstes Spiel

+++ 2.FBL Süd / Ost +++
Am 26.11.2017 findet in der Energieverbund-Arena das nächste Ligaspiel der Saison 2017/2018 statt. BULLY ist 15:00 Uhr! Wir sind zu Gast beim USV TU Dresden.
+++ Auf geht´s UHC! +++

unser Partnerverein

unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary